Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

BERICHTE


Termine 2018


Donnerstag (24.05.) Kinder- und Jugendtraining nach Absprache mit Jugendleiter über WhatsApp, Erwachsenentraining ab 19 Uhr



Samstag, 16.6. Sommerfest in Pissau

Samstag, 8.9. Schleiferlturnier

Samstag, 6.10. JHV mit Neuwahlen

Start in die neue Saison

Bericht von K. Deml: Am Samstag den 23.09.2017 hatte das lange sehnliche Warten für alle Badmintonfans endlich ein Ende! Nach langen und intensiven Trainingswochen war der Startschuss für die Spielsaison 2017/2018 gefallen und startete gleich mit einem Heimspiel in der Bodenwöhrer Hammerseehalle. Die vierte Mannschaft ging hierfür den Badmintonclub ins Rennen und begrüßte die Mannschaften des Post SV Landshut 6 und TB Weiden als ihre Gäste.

Um 14 Uhr starteten Michael Ullmann, Reinhard Schmid, Thomas Bielke, Andreas Meier, Sophia Dinter, Sandra Käsbauer und Petra Roith gegen den Post SV Landshut und die Bälle wurden wieder über das Spielfeld gejagt. Das erste Herrendoppel mit Michael Ullmann und Reinhard Schmid zeigte einen souveränen Einstieg. Es genügten den beiden zwei Sätze um Ihre Gegner mit 21:13 und 21:12 in die Knie zu zwingen. Auch Thomas Bielke und Andreas Meier im zweiten Doppel ließen dem gegnerischen Team keine Chance. Auch ihnen genügten zwei Sätze um sich mit 21:9 und 21:8 den Sieg zu holen. Nicht so einfach hatten es Sophia Dinter und Petra Roith in ihrem Damendoppel. Trotz allem Einsatz mussten sie den Punkt mit 21:12, 13:21 und 13:21 an ihre Gegner abgeben.  Eine brillante Leistung lieferte Michael Ullmann bei seinem Herreneinzel! Sein Gegner hatte nicht den Hauch einer Chance und wurde mit 21:13 und 21:14 regelrecht vom Platz gefegt. Im zweiten Herreneinzel musste sich Andreas Meier leider mit 11:21 und 13:21 geschlagen geben. Sophia Dinter ging für die Damen im Einzelspiel an den Start und mobilisierte nochmal alle Kraftreserven. Mit großem Erfolg! Die Niederlage aus dem Doppelspiel war vergessen und sie schickte ihre Konkurrentin mit einem sensationellem 21:10 und 21:4 vom Platz. Das letzte Herreneinzel sowie das Herrendoppel gingen an den Post SV Landshut 6. Am Ende der Partie stand es 4:4 Unentschieden gegen die Konkurrenz aus Landshut.

Im Anschluss folgte das Match gegen den TB Weiden. Das erste Herreneinzel startete etwas holprig für Michael Ullmann und Reinhard Schmid. Obwohl sie auch hier vollen Einsatz zeigten, musste der Punkt mit 17:21, 21:19 und 18:21 knapp an die Mannschaft aus Weiden abgegeben werden. Das zweite Herrendoppel mit Andreas Meier und Thomas Bielke hingegen lief für die BCBler wie geschmiert. Die beiden gewannen dieses in zwei Sätzen und holten den ersten Punkt für ihre Mannschaft. Die Punkte für das Damendoppel sowie das Dameneinzel wanderten aufgrund fehlender Spieler automatisch auf das Punktekonto der Vierten. In den Herreneinzeln zeigten die Bodenwöhrer Jungs nochmal was in ihnen steckt und machten es der Konkurrenz richtig schwer.

Die vierte Mannschaft holte sich letztendlich mit 5:3 den Gesamtsieg.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.