Mai 2019
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

BERICHTE

Termine 2019 Spieltage 2019/2020 (vorläufig)
Samstag, 27.04. Handicap-Turnier BCB-Jugend 1. Spieltag 28./29.09.19
Samstag, 15.06. Sommerfest 2. Spieltag 12./13.10.19
Samstag, 06.07. Mitternachtsturnier 3. Spieltag 02./03.11.19
Samstag, 14.09. Schleiferlturnier 4. Spieltag 23./24.11.19
Samstag, 05.10. Jahreshauptversammlung 5. Spieltag 25./26.01.20
Samstag, 07.12. Weihnachtsfeier 6. Spieltag 08./09.02.20
Samstag, 28.12. Jahresabschlussturnier 7. Spieltag 07./08.03.20
8. Spieltag 21.03.20


Montag: Training nach Absprache ab 19:45 Uhr möglich

Training Donnerstag: Kinder- und Jugendtraining von 17:30 - 19 Uhr, Erwachsenentraining ab 19 Uhr

BCB l holt sich den Meistertitel und damit den Aufstieg in die Bezirksoberliga

Bericht von F. Habermeier: Am Samstag, den 09.03.2019 fand der letzte Spieltag der Saison 2018 / 19 statt und die 1. Mannschaft des BC Bodenwöhr spielte in der Hammerseehalle.

Das Team konnte mit vier von fünf Stammherren, sowie zwei von drei Stammdamen antreten und begrüßte den ATSV Windischeschenbach als Gegner. Der Spieltag startete mit den beiden Herrendoppeln Habermeier / Hartl und Ullmann / Spindler, welche beide deutlich in zwei Sätzen für den BCB I ausgingen. Einen etwas härteren Kampf lieferten sich die Damen Habermeier / Hohler im Damendoppel gegen Windischeschenbach, wobei hier besonders erfreulich war, dass die Stammdame Daniela Hohler nach ihrer Babypause schon wieder einsatzbereit ist. Am Ende zeigte das eingespielte Duo mehr Stärke und Kampfgeist und somit konnte auch das Damendoppel auf das Konto des BCB I verbucht werden.

Weiter ging es mit den Herreneinzeln von Jonas Habermeier und Roman Hartl. Während Habermeier seinem Gegner mit 21:11 und 21:9 keine Chance ließ, musste Hartl sich in zwei Sätzen geschlagen geben. Auch im Dameneinzel von Franzi Habermeier stand das Glück nicht auf der Seite des BCB. Der Punkt ging nach drei hart umkämpften Sätzen an die gegnerische Mannschaft. Deutlich besser lief es hingegen im Mixed von Tom Spindler / Daniela Hohler. Sie zeigten in drei Sätzen durchgehend Kampfgeist und Spielstärke und konnten das Spiel im dritten Satz mit 21:17 für sich entscheiden. Das wohl spannendste Spiel war das Einzel von Mannschaftsführer Michael Ullmann, welches als letztes Match unter einer Menge von Zuschauern ausgetragen wurde. Nachdem Ullmann den ersten Satz deutlich mit 21:11 für sich entscheiden konnte, lief es im zweiten Satz hingegen nicht so gut. Jedoch zeigte der Mannschaftsführer im dritten Satz noch einmal Kampfgeist und gewann durch ein sauberes und technisch einwandfreies Spiel diesen Satz mit 21:13 und verbuchte somit den sechsten Punkt auf dem Konto des BCB I. So stand es am Ende des Tages 6:2 für die 1. Mannschaft des BC Bodenwöhr und das Team von Michael Ullmann steigt mit drei Punkten Vorsprung in der Tabelle in die Bezirksoberliga auf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.