November 2015
M D M D F S S
« Sep   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

BERICHTE


Termine 2018

Samstag, 08.12. Weihnachtsfeier in Pissau

Freitag, 28.12. vereinsinternes Jahresabschlussturnier


Termine 2019


Samstag 30.03. Mini-Mannschaftsturnier für B- und A-Klasse


Montage im Oktober: Training jeweils ab 19:45 Uhr

Donnerstage im Oktober: Kinder- und Jugendtraining jeweils von 17:30 - 19:00 Uhr, Erwachsenentraining jeweils ab 19 Uhr



Monats-Archive: November 2015

Der BC Bodenwöhr hat die Hinrunde erfolgreich hinter sich gebracht

Bericht von F. Habermeier: Am vergangenen Samstag, den 28.11.2015, haben alle vier Mannschaften des BC Bodenwöhr ihren letzten Spieltag der Hinrunde angetreten.

Die zweite Mannschaft des BCB fuhr auswärts zum TTC Lam. Der erste Gegner war der TSV Bernhardswald 1. Die Mannschaft spielte mit ihren Stammspielern Wolfgang Tölzer, Michael Ullmann, Michael Efferz, Petra Scheibl und Franziska Habermeier und holte sich aufgrund von krankheitsbedingtem Ausfall noch den Spieler Tobias Graf aus der dritten Mannschaft. Der Spieltag startete gut für den BCB, denn die ersten beiden Herrendoppel, sowie das Damendoppel brachten einen Sieg und somit schon die ersten drei Punkte. Nachdem zwei Herreneinzel leider verloren wurden und auch das Mixed keinen weiteren Punkt brachte, machte Petra Scheibl im Dameneinzel den entscheidenden Punkt zum Sieg. Sie lag gegen Carolin Pielmeier 15:4 im dritten Satz zurück, doch kämpfte mit einer grandiosen Leistung und großer Unterstützung vom Rest der Mannschaft bis zum Schluss, sodass sie das Spiel mit 21:19 doch noch für sich entscheiden konnte. Somit stand es am Ende 5:3 für den BC Bodenwöhr 2 gegen den TSV Bernhardswald 1.

Der nächste Gegner, der auf den BCB 2 wartete, war der TTC Lam. Hier erkämpften sich Michael Ullmann und Michael Efferz im ersten Herrendoppel einen Sieg, genauso wie Petra Scheibl und Franziska Habermeier im Damendoppel. Ein nervenaufreibendes Spiel war das Doppel von Wolfgang Tölzer und Tobias Graf, die zum ersten Mal seit langem wieder einmal zusammen spielten. Leider mussten sie das Doppel im zweiten Satz mit 22:24 in der Verlängerung abgeben. Ebenso mussten Michael Efferz und Tobias Graf ihre Punkte im Herreneinzel abgeben, während Petra Scheibl das Dameneinzel klar mit 21:13 und 21:15 für sich entscheiden konnte. Einen weiteren Punkt konnten auch Wolfgang Tölzer / Franziska Habermeier im Mixed ergattern, welche den ersten Satz ziemlich eindeutig mit 21:8 und den zweiten Satz 21:18 gewonnen hatten. Nun stand noch das wohl spannendste Spiel des Tages bevor, das Herreneinzel von Michael Ullmann gegen Philipp Haller vom TTC Lam. Nachdem Michael Ullmann den ersten Satz mit 21:12 eindeutig für sich entscheiden konnte, wurde es im zweiten Satz wesentlich spannender und knapper. Somit verlor er den zweiten Satz nach vielen aufregenden Ballwechseln mit 23:25. Im dritten Satz zeigten beide eine sehr starke Leistung, doch am Ende war es Philipp Haller vom TTC Lam der mit 23:21 gewann. Somit stand es am Ende 4:4 Unentschieden und die zweite Mannschaft des BC Bodenwöhr befindet sich auf Tabellenplatz 3.

Die erste Mannschaft des BCB spielte in Bodenwöhr und holte ein 4:4 Unentschieden gegen den Post SV Landshut 3 und einen 8:0 – Sieg gegen den TSV 1883 Vilsbiburg 1.  Der BCB 3 fuhr auswärts nach Wolfstein und musste eine 6:2 Niederlage gegen den TSV Wolfstein 2, sowie eine 8:0 Niederlage gegen den TV Schierling 1 hinnehmen. Die vierte Mannschaft des BCB spielte auswärts in Velburg und verlor gegen den TSV 1897 Velburg 2 mit 8:0 und gegen den ATSV Windischeschenbach mit 7:1.

Am Ende dieses Spieltages ließ der BC Bodenwöhr die Hinrunde gemütlich bei einem gemeinsamen Essen ausklingen. Die Rückrunde startet im Januar 2016.