April 2016
M D M D F S S
« Feb   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

BERICHTE

Termine 2020
Sa 26.09. Schleiferlturnier
Sa 03.10. Jahreshauptversammlung
Sa 28.11. Weihnachtsfeier


Montag und Donnerstag: Erwachsenentraining jeweils von 19:30 - 21:30 Uhr

Monats-Archive: April 2016

Gelungener Saisonabschluss des BCB

Bericht von D. Stangl: Am 19. März hieß es für alle BCBler noch einmal: Vollgas geben am letzten Spieltag, um die Saison erfolgreich zu beenden.

Die erste Mannschaft des BCB reiste nach Plattling, wo man nur auf die 2. Mannschaft des DJK SB Regensburg traf. Der Gastgeber, der TSV Plattling, hatte nämlich einen Tag zuvor den Spieltag abgesagt. Somit hatte man bereits einen Sieg und 2 Punkte in der Tasche.

Obwohl mit Daniel Stangl und Margarete Ullmann gleich zwei Stammspieler verletzungsbedingt ausfielen, hoffte man trotz alledem gegen die Regensburger auf etwas Zählbares.

Begonnen wurde traditionell mit den Doppelspielen. Während Andreas Roith und Tom Spindler im 2. Herrendoppel mit ihren Gegnern kurzen Prozess machten und diese in 2 Sätzen bezwangen, tat sich das 1. Herrendoppel mit Pasqual Burg und Jonas Stangl etwas schwerer. Nachdem sie sich im ersten Satz knapp mit 22:20 geschlagen geben mussten, retteten sie sich im 2. Satz denkbar knapp mit 23:25 noch in den dritten, den sie dann für sich entscheiden konnten. Das Damendoppel mit Simone Rass und Lisa Kolmer hatte mit ihren Gegnerinnen wenig Mühe und konnten einen 2-Satz-Sieg verbuchen.

Zwischenstand nach den Doppeln: 3:0 für den BCB und somit alles in bester Ordnung.

P. Burg spielte anschließend das 1. Herreneinzel. Er fand jedoch leider nicht in sein gewohnt sicheres Spiel und musste sein Einzel in 2 Sätzen abgeben. Auch A. Roith im 3. Herreneinzel tat sich schwer und verlor sein Spiel in 2 Sätzen. Besser machte es J. Stangl im 2. Herreneinzel, der seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance ließ, und konnte das Spiel in 2 Sätzen für sich entscheiden. Im Dameneinzel stellte wieder einmal S. Rass ihr Können unter Beweis und fegte ihre Konkurrentin 21:10 und 21:12 regelrecht vom Platz. T. Spindler und L. Kolmer ließen es dann im letzen Spiel, dem gemischten Doppel, etwas ruhiger angehen, bereits mit dem Hintergedanken, dass man ja 5 Spiele schon gewonnen hatte. Trotz der Niederlage im Mixed war uns der 5:3 Auswärtssieg gegen die Regensburger nicht mehr zu nehmen.

Im Anschluss wurde noch in der Halle auf den Sieg und auf das erfolgreiche Ende der Saison angestoßen bevor man sich wieder auf den Rückweg in die Oberpfalz machte.

 

Die erste Mannschaft des BCB erreichte in diesem Jahr mit 21:11 Punkten einen sensationellen 3. Tabellenplatz in der BOL, punktgleich mit dem zweitplatziertem, dem TSV Freystadt III, nachdem man letztes Jahr als Aufsteiger gerade noch die Klasse halten konnte. Die neue Saison 2016/17 beginnt im September, in der der BCB im 3. Jahr in der BOL wieder voll angreifen wird.